Bitte beachten Sie, dass auf Wunsch einzelner Eigentümer nicht alle unsere Objekte für unsere Websuche freigeschaltet sind.

Sprechen Sie uns einfach an und teilen uns Ihre detailierten Suchkriterien mit.

Achtung Kapitalanleger/Selbstnutzer – Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf

Achtung Kapitalanleger/Selbstnutzer - Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf - Vorderansicht Achtung Kapitalanleger/Selbstnutzer - Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf - Rückansicht Achtung Kapitalanleger/Selbstnutzer - Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf - Gartenansicht

Grundrisse

Achtung Kapitalanleger/Selbstnutzer - Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf - KellergeschossAchtung Kapitalanleger/Selbstnutzer - Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf - ErdgeschossAchtung Kapitalanleger/Selbstnutzer - Gepflegtes Eckhaus in bevorzugter Wohnlage von Bonn-Dottendorf - Obergeschoss

Ihr persönlicher Ansprechpartner

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID:
    Becker-1624
  • Objektart:
  • Ort:
    53129 Dottendorf

    Nordrhein-Westfalen
  • Grund­stücks­fläche:
    ca. 241 m²
  • Baujahr:
    1957
  • Wohnfläche:
    ca. 87 m²
  • Zimmer:
    4
  • Balkone:
    1
  • Zustand:
    Modernisiert
  • Status:
    vermietet
  • Verfügbar ab:
    sofort
  • Kaufpreis:
    305.000,00 EUR
  • Käufer­provision:
    3,57% inklusive 19% MwSt.

Ausstattungsmerkmale

    • Altbau
    • Badewanne
    • Balkon
    • Fliesenboden
    • Gäste-WC
    • Keller
    • Laminat
    • Massivbauweise
    • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp:
    Energiebedarfsausweis
  • Gültig bis:
    22.04.2028
  • Baujahr:
    1957
  • Primärenergieträger:
    Gas
  • Energie­effizienz­klasse:
    D

Objektbeschreibung

Das gepflegte Reiheneckhaus wurde im Jahre 1957 in massiver Bauweise errichtet und befindet sich in bevorzugter, ruhiger Wohnlage von Bonn-Dottendorf.
Das Erbpachtgrundstück ist ca. 241 m² groß und nach Süd-/Westen ausgerichtet.

Die Wohnfläche beträgt ca. 87 m² und ist wie folgt aufgeteilt:

Im Erdgeschoss befinden sich die Eingangsdiele, die Küche, ein modernes, tagesbelichtetes Wannenbad, der Wohnbereich mit Ausgang auf die ca. 16 m² große Sonnenterrasse, die durch eine Markise überdacht werden kann.
Das Obergeschoss verfügt über drei Zimmer, ein Tageslicht-WC und einen schönen Balkon.
Die genaue Raumaufteilung können Sie den beiliegenden Grundrisszeichnungen entnehmen.

Das Haus ist voll unterkellert; eine Kelleraußentreppe in den Garten ist vorhanden.

Im Jahre 2008 wurden folgende Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt:

- Wärmedämmung und neuer Anstrich der Aussenfassade,
- Installation einer neuen Gaszentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung,
- Einbau neuer isolierverglaster Kunststofffenster,
- Verlegung neuer Massivholz-Treppenstufen (Buche-Massiv),
- Zimmertüren und Zargen in "Buche" erneuert,
- neue Terrassendielen verlegt,
- Modernisierung des Wannenbades,
- ebenfalls wurden die Elektro-/Wasserleitungen erneuert.

Das Haus ist seit dem 01. September 2011 für eine Nettomiete in Höhe von 1.070,00 Euro zzgl. Nebenkosten vermietet.
Die Jahresnettomiete beläuft sich somit auf 12.840,00 Euro zzgl. Nebenkosten.
Eine Eigennutzung ist selbstverständlich möglich, hierbei ist die gesetzliche Kündigungsfrist von 6 Monaten zu beachten.

Hinweis: Die Erbpacht für das Grundstück läuft bis zum 10. Mai 2057 und beträgt zur Zeit jährlich 390,06 Euro.

Die gepflegte Immobilie eignet sich zur Kapitalanlage oder Eigennutzung.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin mit uns.

Sonstige Informationen

Verfügen Sie selber über eine Immobilie, die wir unseren vorgemerkten Kunden anbieten dürfen?

Als Immobilienunternehmen speziell für die Region Bonn und Rhein-Sieg beschäftigen wir uns mit der professionellen Vermarktung von Wohnimmobilien, Anlage-/Renditeimmobilien und Grundstücken.

Qualifikation und Erfahrung unserer Mitarbeiter sind unsere Stärke.

Gerne führen wir für Sie im Vorfeld eine kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie durch.

Lage

In einer begehrten südlichen Lage der Bundesstadt Bonn, zwischen Kessenich und Bad Godesberg gelegen, bietet Ihnen der linksrheinische Stadtteil Dottendorf zahlreiche Wohnvorteile und eine hohe Lebensqualität.

Durch die nahe und umfangreiche Infrastruktur in der Bundesstadt mit ärztlicher Versorgung und Krankenhäusern, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, sämtlichen (Hoch-) Schulformen und Kindergärten, regem Vereinsleben, kulturellen Einrichtungen und ansprechenden Freizeitgestaltungsmöglichkeiten sorgt dieser Wohnstandort für ein Wohlbefinden.

Durch das ausgeprägte Straßenbahnliniennetz erreichen Sie den Bonner Hauptbahnhof in wenigen Minuten sowie in Verbindung mit den Buslinien alle umliegenden Stadtteile/Orte bequem und ohne PKW.

Dottendorf eignet sich besonders für Berufspendler, da Sie über die Adenauerallee/Friedrich-Ebert-Allee (B9) in wenigen Minuten den Autobahnanschluss an die A 562 mit Verbindung zur A59 erreichen sowie in die entgegengesetzte Richtung das Bonner Zentrum und den Autobahnanschluss an die Stadtautobahn A565 mit Verbindung an die A555 Richtung Köln.

Am Fuße des Venusbergs gelegen bietet Ihnen dieser Stadtteil mit seinen Parks, Seen und nahegelegenen Weinbergen unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.